Alles zum thema stressinkontinenz

Stressinkontinenz, d.h. Urinverlust bei Aktivitäten wie Lachen, Husten oder Niesen, betrifft viele Frauen. Fast jede dritte Frau in den USA gibt an, Urin zu verlieren (Cameron & Haraway, 2011). Doch nur weil es so häufig vorkommt und so viele Frauen davon betroffen sind, sollte es nicht als "normal" oder als etwas angesehen werden, mit dem man leben muss.

WAS IST STRESSINKONTINENZ?

Menschen, die unter Stressinkontinenz, auch Belastungsinkontinenz genannt, leiden, verlieren in der Regel Urin, wenn sie lachen, husten, niesen, springen, rennen, Gewichte heben oder auch nur bei einfachen Bewegungen wie Gehen oder Aufstehen von einem Stuhl.

Dies kann peinlich sein und dazu führen, dass die Betroffenen es meiden, das Haus zu verlassen oder beispielsweise mit dem Sport aufhören. Urinverlust kann zu Depressionen, Stress und Ängsten beitragen und das Gefühl der Isolation verstärken.

PERIFIT JETZT KAUFEN

WAS SIND DIE URSACHEN FÜR STRESSINKONTINENZ?

Eine der Hauptfunktionen der Beckenbodenmuskulatur ist es, unsere Organe, einschließlich der Blase, zu stützen und den Urin zurückzuhalten. Bei Aktivitäten wie Niesen, Husten oder Laufen nimmt der Druck auf die Blase und den Beckenboden nach unten zu.

In einer perfekten Welt wären die Beckenbodenmuskeln stark und schnell genug, um sich nach oben zusammenzuziehen und die Harnröhre zu verschließen, damit der Urin nicht ausläuft, wenn der Druck nach unten zu groß wird.

Wenn die Beckenbodenmuskeln schwach sind, können sie ihre Aufgabe nicht richtig erfüllen und die Harnröhre bleibt offen. Die Gründe für einen geschwächten Beckenboden sind vielfältig: schlechte oder fehlende Beckenbodenrehabilitation nach einer Geburt (auch nach einem Kaiserschnitt), Schwangerschaft, Schmerzen im unteren Rückenbereich, schlechte Körperhaltung, chronische Verstopfung usw.

PERIFIT JETZT KAUFEN

WIE LÄSST SICH STRESSINKONTINENZ BEHEBEN ODER BEHANDELN?

Kurz gesagt: Die beste Methode zur Behandlung von Stress- oder Belastungsinkontinenz ist die Stärkung des Beckenbodens.

"Beckenbodentraining sollte die erste Verteidigungslinie sein, um das Auslaufen zu stoppen und die Blasenfunktion zu verbessern" - DiBenedetto, Coldessa, & Floris, 2008

Der einfachste Weg, Ihren Beckenboden zu stärken, ist die Durchführung von Kegelübungen: Kegelübungen, auch Beckenbodentraining genannt, sind einfache Übungen, die Sie durchführen können, um Blasenprobleme zu behandeln und die Darmkontrolle zu verbessern.

WIE UND WANN SOLLTE ICH MEINE BECKENBODENÜBUNGEN MACHEN?

Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, beispielsweise die Verwendung eines Smart-Beckenbodentrainers wie Perifit. Ein Smart-Beckenbodentrainer ist eine Vaginalsonde, die mit einer App geliefert wird. Mithilfe von Biofeedback-Technologie gibt Ihnen die App Echtzeit-Feedback über Ihre Beckenboden-Kontraktionen, was das Training sehr unterhaltsam machen kann.

PERIFIT JETZT KAUFEN

Perifit hat bereits mehr als 300.000 Frauen auf der ganzen Welt geholfen, ihre Blasenschwäche zu überwinden und ihr Wohlbefinden zu steigern! Perifit wird von Ärzten weltweit empfohlen und kann bequem zuhause verwendet werden, um den Beckenboden zu stärken. Viele Frauen haben ihren Beckenboden dank Perifit rehabilitiert und die Kontrolle über ihre Blase sowie ihr Selbstvertrauen zurückgewonnen.

Warum lieben Frauen Perifit?
- Unsere einzigartige, patentierte Doppelsensortechnologie liefert Biofeedback-Informationen in Echtzeit, was Ihnen hilft, die Effektivität der Übungen zu steigern.
- Spielerischer Aspekt: Die Spiele machen Spaß, sodass Sie automatisch häufiger trainieren und schneller Ergebnisse erzielen.

Wir wollen nicht prahlen, aber wir sind ziemlich stolz auf das, was Frauen über Perifit sagen. Wenn Sie immer noch daran zweifeln, dass Perifit das Richtige für Sie ist, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit und lesen Sie die Kommentare. Geben Sie "Inkontinenz", "Urinverlust" oder "Harnverlust" ein, um Bewertungen zu diesem Thema zu filtern :

PERIFIT JETZT KAUFEN

Based on 658 reviews
90%
(595)
9%
(57)
1%
(6)
0%
(0)
0%
(0)
J
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Jennifer (Mistelbach, AT)
👍

Hätte ich schon früher gebraucht... Dann hätte ich mir die Arztrennerei und physikalische Therapie die was kaum geholfen hat sparen können... Mit dem Perifit ist es viel einfscher von zuhause aus die Übungen zu machen, bei mir war schon nach der 3. Anwendung ein titaler Unterschied... Keine Harnverlust beim niesen, schneller und intensiver zum vaginalen Orgasmus was davor sehr schwierig war!!!!!

W
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Waltraud Blechl (Dachau, DE)
Alles super

Training ist kurzweilig und interresant, nicht langweilig, motivierend mit den Spielchen. Bringt schnell erfolg

M
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Manfred Möller (Bremen, DE)
Schnell

Schnell und sicher geliefert.
Perfekt.

Überzeugt!

Ich war zuerst skeptisch aber die Blasenschwäche nach der Geburt hat mich in den Wahnsinn getrieben und somit hab ich Perfit eine Chance gegeben. Die Übungen sind anstrengend aber machen Spaß. Habe 2 Wochen regelmäßig trainiert und merke schon einen Unterschied! Kann ihn wirklich nur weiterempfehlen

Ich bin sehr zufrieden!

T
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Tanja Schikora (Marktredwitz, DE)

Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit

S
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Sabine Kronberger (Vienna, AT)

Ich bin sehr zufrieden, es gibt mir Sicherheit.

Hält was es verspricht

Bereits nach kurzer Zeit tolle Erfolge

Perifit produktbewertung

Bestellung wurde recht schnell geliefert.

Das Produkt selbst übertrifft alle Erwartungen und ist den (Angebots-)Preis absolut wert!

Intuitiv zu bedienen, gute Fortschritte, perfekte Kontrolle. Training mit Spaßfaktor, macht fast süchtig!

S
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Sandra Keuters (Bremen, DE)

Sehr gut

N
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Nadine Buchegger (Innsbruck, AT)

Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit

Cooles Trainingsgerät

Cooles Trainingsgerät, macht Spaß mit den verschiedenen Spielen.

Bin sehr zufrieden.

Es ist lustig zu spielen und gleichzeitig die Muskeln zu trainieren

Super

Hab mein Gerät seit 2 Wochen und hab es für Beckenboden Übungen nach der Geburt gekauft. Bisher finde ich es super und es macht Spaß zu spielen. Erfolge hab ich aktuell noch keine, aber konnte es auch nicht jeden Tag nutzen. Ich bin mir also sicher das die bald kommen.

J
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Judith Brüning (Mainz, DE)

Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit

S
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Sonja Bommer (Thalwil, CH)
Motivierend

Da die Lieferung im Zoll hängen geblieben ist, konnte ich das Gerät erst kurz zum Üben nutzen. Handhabung und Beschreibung sind gut beschrieben. Das ganze ist sehr motivierend.

L
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Linda Herzog (Hanover, DE)
Sehr einfache Handhabung

Handhabung und App sehr einfach verständlich, alles super!

M
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Marion Posch (Vienna, AT)

Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit

Tolle Übungen

Perifit hat eine gute Passform und tolle Übungsspiele. Ich kann es weiterempfehlen.

A
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Angelina Schönfeld/Busse (Oberpetersdorf, AT)
Top

Alles super,sehr zu empfehlen. Alles nach höchster Erwartung zufrieden gestellt worden.

Sehr schnelle Lieferung! Alles perfekt.

Ich finde den Trainer super! Man hat eine sehr gute Kontrolle, ob man die Übungen überhaupt effizient macht und mit den lustigen Videospielchen macht es einfach Spaß, eine Viertelstunde ist da schnell rum. Ich übe seit zwei Wochen und muss seither nachts nur noch einmal raus! Großer Erfolg!

D
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Doris Strohmar (Vienna, AT)
Sehr zufrieden

Ich bin begeistert, endlich weiß ich, ob ich mein Beckenbodentraining richtig mache😀
Absolut empfehlenswert 👍🏼

L
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Lenka Gringer (Vienna, AT)
Alles prima

👍👍

N
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Nicole Klauninger (Vienna, AT)

Perfekt!!!

S
Kegel-Trainingsgerät mit App | Perifit
Silke (Rosbach vor der Hoehe, DE)
So macht Training Spaß!

Mit dem Perifit macht das Beckenbodentraining Spaß! Die Spiele sind einfach und liebevoll gestaltet.
Durch die Erinnerungsfunktion geht kein Training vergessen und die tolle Übersicht zeigt immer den aktuellen Trainingsstand und die Fortschritte an.

Die Beckenbodenmuskulatur ist so wichtig und das merkt man leider oft erst, wenn sie nicht mehr richtig funktioniert.
Frauen, gönnt euch diese tolle Alternative für sonst langweiliges und leider oft vernachlässigtes Training!